Die Legenden aus Merim - Edition Ecrilis

Suchen
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Die Legenden aus Merim

Bücher > Unsere Titel von A bis Z

Alte Legenden verbergen sich im Wald Merim und überschatten das Schicksal der königlichen Familie der Bréschènia. Der dunkle König Xorthan zögert den bevorstehenden Krieg gegen die Elben so lange wie möglich hinaus, denn es bricht ihm das Herz, seinen Kindern, den Zwillingen Mronda und Ergon keine friedliche Zukunft schenken zu können. Doch ihm steht ein aggressiver Feind gegenüber, Larian, der junge Herrscher der Elben regiert sein Volk seid wenigen Jahren mit harter Hand nach der Rückkehr aus seinem Exil. Die alte Fehde zwischen den verfeindeten Völkern entstand vor Generationen.
Im Laufe der Geschichte verschwimmen die scheinbar klaren Regeln zwischen Herrschenden und Beherrschten, Pflichten und verbotener Liebe, Gesetzen und Namen, bis kaum etwas wirklich ist, was es zu sein scheint und das wahrhaftige Abenteuer jedes Menschen beginnt. Ungeahnte Helden und mächtige Krieger versuchen, im Trubel des entflammten Krieges zu überleben.


 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü